Erfolgreiche Teilnahmen an der zweiten Runde der Mathematik-Olympiade

An der ersten Runde der 61. Mathematik-Olympiade haben 22 Schülerinnen und Schüler des Goethegymnasiums teilgenommen. Vor allem Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 und 6 sowie aus der Oberstufe haben an den kniffligen Aufgaben in der Hausaufgabenrunde geknobelt. Ihre Ergebnisse haben sie anschließend bei ihren Mathematiklehrerinnen und -lehrern zur Bewertung eingereicht.
All diese Schülerinnen und Schüler wurden zur zweiten Runde des Wettbewerbs zugelassen. So hatten sie am 10.11.2021 die Gelegenheit, sich im Rahmen einer Klausur an den anspruchsvollen Aufgaben zu messen - mit hervorragenden Ergebnissen. Insgesamt liegen acht erfolgreiche Teilnahmen von Schülerinnen und Schülern des Goethegymnasiums vor: 4 x 5. Jhg., 1x 7. Jhg., 1 x 8. Jhg., 2 x 13. Jhg.. Hervorzuheben ist die besondere Leistung von Marius Grahlmann aus Jahrgang 5, sie wurde mit dem Prädikat „Gut“ ausgezeichnet. Damit konnte sich Marius für die Landesrunde der Mathematik-Olympiade qualifizieren, die voraussichtlich im Mai in Göttingen stattfinden wird. 

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg in der nächsten Runde, Marius!

Text: C.R.
Foto: L.G.

Mathe gut
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.